Gemeinde Böbingen

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Impressum

Volltextsuche

Müllentsorgung

GOA

Seit 1992 führt die GOA die Abfallbeseitigung und Wertstoffsammlung für den gesamten Ostalbkreis durch. Die Abkürzung GOA steht für "Gesellschaft des Ostalbkreises für Abfallbewirtschaftung mbH". Hauptaufgaben der GOA sind die Abfallverminderung, Abfallverwertung und Abfallentsorgung. Dies auch in dieser Reihenfolge.

GOA
Gesellschaft des Ostalbkreises
für Abfallbewirtschaftung mbh
Graf von Soden-Straße
73527 Schwäbisch Gmünd

GOA-Beratungstelefon:
Telefon 07171 1800-555

GOA Agentur in Böbingen:
Getränke Barthle,
Hauptstraße 19 in Böbingen

Müllentsorgung - und Abfallbeseitigung in Böbingen

Hausmüllabfuhr - Donnerstags, 2-wöchentlich
Bioabfuhr - Montags, wöchentlich
Gelber Sack - Dienstags, 4-wöchentlich
Blaue Tonne - Mittwochs, 4 wöchentlich
Gartentonne - Montags, 2-wöchentlich

Die Termine sind im Abfallkalender eingetragen. Wegen Feiertagen verschobene Termine werden jeweils im "Blättle" bekannt gegeben. Abfallkalender der GOA für die Gemeinde Böbingen zum herunterladen

Wertstoffhof in Böbingen

Klotzbachstraße 10
73560 Böbingen
(auf dem Bauhofgelände)   

Öffnungszeiten April - Oktober:             

Dienstag: 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag: 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag: 08:00 Uhr bis 13.00 Uhr

Öffnungszeiten November - März:

Dienstag: 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag: 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Samstag: 08:00 Uhr bis 13.00 Uhr

Standorte der Glascontainer

  • Römerstraße (beim Oberlin-Kindergarten)
  • Mögglinger Straße (gegenüber Firma Dennochweiler)
  • Klotzbachstraße (vor dem Bauhof)
  • Bachstraße (Nähe Dorfplatz)

In die Altglascontainer kann Altglas, farblich sortiert, eingeworfen werden; in die Kleinmetallbehälter Dosen, Blech, Aluminium u.a. Einwurf nur von 07:00 Uhr bis 20:00 Uhr - denken Sie an Ihre Nachbarn! Denken Sie auch daran: Die Plätze und Container sind keine Müllabladeplätze!

Alles Weitere z.B. Sperrmüll, Grün- und Gartenabfälle, Altreifen, Altpapiersammlungen, Problemstoff- und Wertstoffsammlungen entnehmen Sie dem Abfallkalender, den die GOA an die Haushalte verteilt, oder dem Blättle.

Sperrmüllbörse

Gegenstände, z.B. Möbel, Geschirr, Kleidung, die Sie kostenlos abgeben wollen, können Sie telefonisch dem Bürgermeisteramt zur Veröffentlichung im Blättle mitteilen.